Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Dur, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Gebrauch: Musik
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Dur
Beispiel: in A-Dur, A-Dur-Tonleiter [Regel 29]

Bedeutungsübersicht

Tongeschlecht aller Tonarten, bei denen nur ein Halbton zwischen der dritten und vierten sowie der siebenten und achten Stufe der Tonleiter liegt

Beispiel

in Dur

Antonyme zu Dur

Moll

Aussprache

Betonung: Dur
Lautschrift: [duːɐ̯] 🔉

Herkunft

mittelhochdeutsch bēdūre < mittellateinisch b durum, zu lateinisch durus = hart; nach der als »hart« empfundenen großen Terz im Dreiklang; vgl. Moll

Grammatik

 Singular
Nominativdas Dur
Genitivdes Dur, Durs
Dativdem Dur
Akkusativdas Dur

Blättern