Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Dung, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Dung

Bedeutungsübersicht

als Dünger verwendeter Mist

Beispiel

Dung streuen, ausbreiten, untergraben

Synonyme zu Dung

Mist

Aussprache

Betonung: Dụng
Lautschrift: [dʊŋ]

Herkunft

mittelhochdeutsch tunge, althochdeutsch tunga, eigentlich = das Bedeckende, zu mittelhochdeutsch tunc, althochdeutsch tung = unterirdische Vorratsräume und Webkammern, die gegen die winterliche Kälte mit Mist bedeckt wurden

Grammatik

 Singular
Nominativder Dung
Genitivdes Dunges, Dungs
Dativdem Dung
Akkusativden Dung

Blättern