Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Dröh­nung, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Dröh|nung

Bedeutungsübersicht

    1. (Jargon) Rauschzustand nach der Einnahme eines Rauschgifts
    2. (Jargon) für einen Rauschzustand ausreichende Dosis, Menge eines Rauschgifts
  1. in »volle Dröhnung«

Aussprache

Betonung: Dröhnung

Herkunft

zu dröhnen (3a)

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Dröhnungdie Dröhnungen
Genitivder Dröhnungder Dröhnungen
Dativder Dröhnungden Dröhnungen
Akkusativdie Dröhnungdie Dröhnungen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. Rauschzustand nach der Einnahme eines Rauschgifts

      Gebrauch

      Jargon

    2. für einen Rauschzustand ausreichende Dosis, Menge eines Rauschgifts

      Gebrauch

      Jargon

  1. Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

    volle Dröhnung (salopp: 1. volle Lautstärke: per Kopfhörer die volle Dröhnung kriegen. 2. geballte Ladung; etwas in konzentrierter Form.)

Blättern