Dop­pel, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
Doppel
Lautschrift
[ˈdɔpl̩]
Wort mit gleicher Schreibung
Doppel (Substantiv, maskulin)

Rechtschreibung

Worttrennung
Dop|pel

Bedeutungen (2)

  1. zweite Ausfertigung
    Beispiel
    • das Doppel eines Zeugnisses einreichen
    1. Spiel zweier Spieler gegen zwei andere
      Gebrauch
      besonders Tennis, Tischtennis, Badminton
      Beispiel
      • ein Doppel austragen
    2. aus zwei Spielern bestehende Mannschaft
      Gebrauch
      besonders Tennis, Tischtennis, Badminton
      Beispiel
      • ein gemischtes Doppel (aus je einer Spielerin und einem Spieler gebildete Mannschaft)

Grammatik

das Doppel; Genitiv: des Doppels, Plural: die Doppel

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Doppel
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?