Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Dis­tri­bu­ti­on, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Dis|tri|bu|ti|on

Bedeutungsübersicht

    1. (Wirtschaft) Einkommensverteilung
    2. (Wirtschaft) Verteilung oder Vertrieb von Handelsgütern
  1. (EDV) Softwarepaket
  2. (Fachsprache) das Verbreitetsein, Verteiltsein; Verteilung
  3. (Mathematik) verallgemeinerte Funktion, die sich durch Erweiterung des mathematischen Funktionsbegriffs ergibt
    1. (Sprachwissenschaft) Verteilung von Sprachelementen innerhalb größerer sprachlicher Einheiten
    2. (Sprachwissenschaft) Gesamtheit aller Umgebungen, in denen ein sprachliches Element vorkommt, im Gegensatz zu jenen, in denen es nicht erscheinen kann
  4. (Psychologie) Verteilung und Aufspaltung der Aufmerksamkeit

Synonyme zu Distribution

Verteilung, Zuteilung

Aussprache

Betonung: Distribution

Herkunft

lateinisch distributio

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Distributiondie Distributionen
Genitivder Distributionder Distributionen
Dativder Distributionden Distributionen
Akkusativdie Distributiondie Distributionen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. Einkommensverteilung

      Gebrauch

      Wirtschaft

    2. Verteilung oder Vertrieb von Handelsgütern

      Gebrauch

      Wirtschaft

      Beispiel

      die Distribution von Waren, Gütern übernehmen
  1. Softwarepaket

    Gebrauch

    EDV

  2. das Verbreitetsein, Verteiltsein; Verteilung

    Gebrauch

    Fachsprache

    Beispiel

    die Distribution bestimmter Tierarten auf der Erde
  3. verallgemeinerte Funktion, die sich durch Erweiterung des mathematischen Funktionsbegriffs ergibt

    Gebrauch

    Mathematik

    1. Verteilung von Sprachelementen innerhalb größerer sprachlicher Einheiten

      Gebrauch

      Sprachwissenschaft

    2. Gesamtheit aller Umgebungen, in denen ein sprachliches Element vorkommt, im Gegensatz zu jenen, in denen es nicht erscheinen kann

      Gebrauch

      Sprachwissenschaft

  4. Verteilung und Aufspaltung der Aufmerksamkeit

    Gebrauch

    Psychologie

Blättern