Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Di­ri­gis­mus, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Gebrauch: Wirtschaft
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Di|ri|gis|mus

Bedeutungsübersicht

  1. Wirtschaftsordnung, die bestimmte Eingriffe und Lenkungsmaßnahmen des Staates zulässt
  2. Lenkung der Wirtschaft durch staatliche Einflussnahme besonders auf Produktion und Preisbindung

Synonyme zu Dirigismus

Eingriff; Bedrängung, Beeinflussung, Beschneidung, Einmischung, Einschnitt, Einwirkung, Vermittlung; (bildungssprachlich) Intervention

Aussprache

Betonung: Dirigịsmus

Grammatik

 Singular
Nominativder Dirigismus
Genitivdes Dirigismus
Dativdem Dirigismus
Akkusativden Dirigismus

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Wirtschaftsordnung, die bestimmte Eingriffe und Lenkungsmaßnahmen des Staates zulässt
  2. Lenkung der Wirtschaft durch staatliche Einflussnahme besonders auf Produktion und Preisbindung

    Beispiel

    durch Dirigismus versucht man die Wirtschaft in den Griff zu bekommen

Blättern