Di­py­lon­va­se, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Aussprache:
Betonung
Dipylonvase

Rechtschreibung

Worttrennung
Di|py|lon|va|se

Bedeutung

Tongefäß der griechischen Vasenmalerei in der späteren archaischen Zeit

Grammatik

die Dipylonvase; Genitiv: der Dipylonvase, Plural: die Dipylonvasen (meist im Plural)

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?