Di­gi­tal­recht, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Aussprache:
Betonung
Digitalrecht

Rechtschreibung

Worttrennung
Di|gi|tal|recht

Bedeutungen (2)

  1. den digitalen Bereich betreffendes Recht
    Beispiel
    • eine Rechtsanwältin mit Schwerpunkt Digitalrecht
  2. Rechte für die digitale Verwertung einer Produktion, Publikation o. Ä.
    Grammatik
    nur im Plural
    Beispiel
    • die Digitalrechte an Filmen besitzen, zurückkaufen

Grammatik

das Digitalrecht; Genitiv: des Digitalrecht[e]s, Plural: die Digitalrechte

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?