Dick­bein, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
landschaftlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Dickbein

Rechtschreibung

Worttrennung
Dick|bein

Bedeutungen (2)

  1. Eisbein (1)

Herkunft

ursprünglich wohl zu mittelhochdeutsch diech = Schenkel, volksetymologisch an dick angelehnt

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
 30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot