Deu­te­ro­no­mi­um, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Deuteronomium

Rechtschreibung

Worttrennung
Deu|te|ro|no|mi|um

Bedeutung

5. Buch Mose

Herkunft

spätlateinisch deuteronomium < griechisch deuteronómion, eigentlich = zweites Gesetz (das Buch wiederholt den Dekalog und andere Gesetze des Sinaikomplexes)

Grammatik

das Deuteronomium; Genitiv: des Deuteronomiums

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?