De­su­e­tu­do, das

Wortart INFO
Substantiv, Neutrum
Gebrauch INFO
Rechtssprache
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
De|su|e|tu|do

Bedeutungen (2)

Info
  1. (im Völkerrecht) Aufhebung oder Änderung von Normen, Vorschriften durch Gewohnheitsrecht
  2. (im Zivilrecht) Nichtanwendung eines Vertrages über längere Zeit, sodass er oder die entsprechenden Bestimmungen erlöschen

Herkunft

Info

lateinisch desuetudo = Entwöhnung, zu: desuescere = entwöhnen, abgewöhnen

Grammatik

Info

das Desuetudo; Genitiv: des Desuetudos

Aussprache

Info
Betonung
Desuetudo