De­s­til­la­ti­on, die

Wortart INFO
Substantiv, feminin
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Von Duden empfohlene Trennung
Des|til|la|ti|on
Alle Trennmöglichkeiten
De|s|til|la|ti|on

Bedeutungen (3)

Info
  1. Reinigung und Trennung meist flüssiger Stoffe durch Verdampfung und anschließende Wiederverflüssigung
    Herkunft
    lateinisch destillatio = das Herabträufeln
    Gebrauch
    Chemie
    Beispiele
    • fraktionierte Destillation (Destillationsprozess [z. B. bei der Aufbereitung von Erdöl], bei dem die bei verschiedenen Temperaturstufen – je nach dem Siedepunkt – sich bildenden Destillate nacheinander aufgefangen werden)
    • trockene Destillation (Destillation eines an sich nicht flüchtigen Stoffes [z. B. Holz], der erst durch Hinzufügen von großer Hitze in destillierbare Anteile gespalten wird)
  2. Herkunft
    gekürzt aus: Destillationsanstalt
  3. kleine Schankwirtschaft
    Herkunft
    gekürzt aus: Destillationsanstalt

Grammatik

Info
SingularPlural
Nominativdie Destillationdie Destillationen
Genitivder Destillationder Destillationen
Dativder Destillationden Destillationen
Akkusativdie Destillationdie Destillationen

Aussprache

Info
Betonung
Destillation