De­nu­da­ti­on, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Denudation

Rechtschreibung

Worttrennung
De|nu|da|ti|on

Bedeutungen (2)

  1. flächenhafte Abtragung der Erdoberfläche durch Wasser, Wind u. a.
    Gebrauch
    Geologie
  2. Entblößung von einer natürlichen Hülle, besonders des Zahnhalses vom Zahnfleisch
    Gebrauch
    Medizin

Herkunft

lateinisch; „Entblößung“

Grammatik

Singular Plural
Nominativ die Denudation die Denudationen
Genitiv der Denudation der Denudationen
Dativ der Denudation den Denudationen
Akkusativ die Denudation die Denudationen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?