De­mon­ta­ge, die

Wortart INFO
Substantiv, feminin
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
De|mon|ta|ge

Bedeutungen (3)

Info
  1. das Abbauen, Abbrechen
    Beispiel
    • die Demontage ganzer Fabrikanlagen
  2. das Auseinandernehmen, Zerlegen
    Beispiel
    • die Demontage einer Maschine
  3. stufen- oder gradweise Beseitigung, Zerstörung von etwas Bestehendem
    Beispiele
    • Demontage der Sozialleistungen
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 die Partei hat an der Demontage ihres Vorsitzenden (an der Zerstörung seiner Autorität, seines Ansehens; an seiner Entmachtung) kräftig mitgewirkt

Synonyme zu Demontage

Info

Herkunft

Info

französisch démontage

Grammatik

Info
SingularPlural
Nominativdie Demontagedie Demontagen
Genitivder Demontageder Demontagen
Dativder Demontageden Demontagen
Akkusativdie Demontagedie Demontagen

Aussprache

Info
Lautschrift
🔉[demɔnˈtaːʒə], österreichisch meist: […ʃ]