De­mon­ta­ge, die

Wortart INFO
Substantiv, feminin
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
De|mon|ta|ge

Bedeutungen (3)

Info
  1. das Abbauen, Abbrechen
    Beispiel
    • die Demontage ganzer Fabrikanlagen
  2. das Auseinandernehmen, Zerlegen
    Beispiel
    • die Demontage einer Maschine
  3. stufen- oder gradweise Beseitigung, Zerstörung von etwas Bestehendem
    Beispiele
    • Demontage der Sozialleistungen
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 die Partei hat an der Demontage ihres Vorsitzenden (an der Zerstörung seiner Autorität, seines Ansehens; an seiner Entmachtung) kräftig mitgewirkt

Herkunft

Info

französisch démontage

Grammatik

Info
Singular Plural
Nominativ die Demontage die Demontagen
Genitiv der Demontage der Demontagen
Dativ der Demontage den Demontagen
Akkusativ die Demontage die Demontagen

Aussprache

Info
Lautschrift
🔉[demɔnˈtaːʒə], österreichisch meist: […ʃ]

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen