De­me­rit, der

Wortart INFO
Substantiv, maskulin
Gebrauch INFO
katholische Kirche
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
De|me|rit

Bedeutung

Info

straffällig gewordener Geistlicher, der sein kirchliches Amt nicht ausüben kann

Herkunft

Info

mittellateinisch demeritus, 2. Partizip von: demerere = sich vergehen; gewinnen < lateinisch demerere = verdienen

Grammatik

Info
SingularPlural
Nominativder Demeritdie Demeriten
Genitivdes Demeritender Demeriten
Dativdem Demeritenden Demeriten
Akkusativden Demeritendie Demeriten

Aussprache

Info
Betonung
Demerit