De­li­ri­um tre­mens, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
Medizin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Delirium tremens

Rechtschreibung

Worttrennung
De|li|ri|um tre|mens

Bedeutung

durch Alkoholmissbrauch oder -entzug ausgelöste Psychose, die durch Bewusstseinstrübung, Halluzinationen u. a. gekennzeichnet ist

Herkunft

zu lateinisch tremens, 1. Partizip von: tremere = zittern

Grammatik

das Delirium tremens; Genitiv: des Delirium tremens

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?