De­kom­po­si­ti­on, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Dekomposition

Rechtschreibung

Worttrennung
De|kom|po|si|ti|on

Bedeutungen (2)

    1. das Erfassen der verschiedenen Bedeutungsmerkmale eines Wortes oder Lexems
      Gebrauch
      Sprachwissenschaft
    1. das Nachlassen einer Organfunktion
    2. körperlicher Verfall bei Säuglingen infolge einer schweren Ernährungsstörung (z. B. bei einer Milchunverträglichkeit)
      Gebrauch
      Medizin

Grammatik

Singular Plural
Nominativ die Dekomposition die Dekompositionen
Genitiv der Dekomposition der Dekompositionen
Dativ der Dekomposition den Dekompositionen
Akkusativ die Dekomposition die Dekompositionen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?