Cur­tain­wall, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Architektur
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Lautschrift
[ˈkœːɐ̯rtɪnvɔːl]

Rechtschreibung

Worttrennung
Cur|tain|wall

Bedeutung

Außenwand eines Gebäudes, der keine tragende Funktion zukommt

Herkunft

englisch

Grammatik

der Curtainwall; Genitiv: des Curtainwalls, Plural: die Curtainwalls

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?