Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Cra­que­lé, Kra­ke­lee, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Schreibung: Craquelé
Alternative Schreibung: Krakelee
Worttrennung: Cra|que|lé, Kra|ke|lee

Bedeutungsübersicht

  1. (auch: der) Kreppgewebe mit rissiger, narbiger Oberfläche
  2. feine Haarrisse in der Glasur von Keramiken oder auf Glas

Aussprache

Lautschrift: [krakəˈleː] 🔉

Herkunft

französisch craquelé, eigentlich = rissig, zu: craqueler = rissig machen, zu: craquer = krachen

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdas Craquelédie Craquelés
Genitivdes Craquelé, Craquelésder Craquelés
Dativdem Craqueléden Craquelés
Akkusativdas Craquelédie Craquelés

Blättern