Con­ve­ni­ence-Food, Con­ve­ni­ence­food, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Lautschrift
🔉[kənˈviːnjənsfuːd]

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Schreibung
Convenience-Food
Alternative Schreibung
Conveniencefood
Worttrennung
Con|ve|ni|ence-Food, Con|ve|ni|ence|food

Bedeutungen (2)

  1. Gerichte, die schon weitgehend zubereitet sind und daher für den Verbraucher eine Arbeitserleichterung bedeuten; Fertiggerichte
    Beispiele
    • bewusst auf Convenience-Food verzichten
    • immer öfter zu Convenience-Food greifen
  2. Nahrungsmittel, die für die Weiterverarbeitung in der Gastronomie vorbereitet sind
    Beispiel
    • Convenience-Food für Großverbraucher

Herkunft

englisch convenience food, aus: convenience = Bequemlichkeit und food = Essen, Nahrung

Grammatik

das Convenience-Food; Genitiv: des Convenience-Food[s], Plural: die Convenience-Foods (Plural selten)

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?