Chor­frau, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
katholische Kirche
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Chorfrau
Lautschrift
[ˈkoːɐ̯fraʊ̯]

Rechtschreibung

Worttrennung
Chor|frau

Bedeutungen (2)

  1. ohne lebenslänglich bindendes Gelübde in religiöser Gemeinschaft lebende Frau
  2. Angehörige des weiblichen Zweiges eines Ordens, der nicht den Regeln der in Klöstern geltenden Regel des Benedikt von Nursia folgt, sondern eigenen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?