Chi­as­ma­ge, die

Wortart INFO
Substantiv, feminin
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Chi|as|ma|ge

Bedeutung

Info

Kunstwerk, das aus in Fetzen zerrissenen und wieder zusammengeklebten Texten oder Bildern besteht, die mit anderem derartig verarbeiteten Papier kombiniert oder als Hintergrund verwendet werden

Herkunft

Info

griechisch-lateinisch; französisch

Grammatik

Info

die Chiasmage; Genitiv: der Chiasmage, Plural: die Chiasmagen

Aussprache

Info
Lautschrift
[…ˈmaːʒə]

Blättern

Info