Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Bund, das oder der

Wortart: Substantiv, Neutrum, oder Substantiv, maskulin
Wort mit gleicher Schreibung: Bund (Substantiv, maskulin)
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Bund
Beispiel: vier Bund Stroh

Bedeutungsübersicht

etwas, was [in bestimmter Menge oder Anzahl] zu einem Bündel zusammengebunden ist

Beispiele

  • ein Bund Radieschen
  • fünf Bund/Bunde oder Bünde Stroh

Synonyme zu Bund

Ballen, Bündel, Busch, Garbe, Gebinde

Aussprache

Betonung: Bụnd🔉

Herkunft

mittelhochdeutsch bunt, eigentlich = Gebundenes

Grammatik

das, österreichisch: der Bund; Genitiv: des Bund[e]s, Plural: die Bunde, auch: Bünde (als Maß- und Mengenangabe:) Bund
 SingularPlural
Nominativdas Bunddie Bünde, Bunde
Genitivdes Bundes, Bundsder Bünde, Bunde
Dativdem Bundden Bünden, Bunden
Akkusativdas Bunddie Bünde, Bunde
 SingularPlural
Nominativder Bunddie Bünde, Bunde
Genitivdes Bundes, Bundsder Bünde, Bunde
Dativdem Bundden Bünden, Bunden
Akkusativden Bunddie Bünde, Bunde

Blättern