Bul­le, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Bulle
Wort mit gleicher Schreibung
Bulle (Substantiv, maskulin)

Rechtschreibung

Worttrennung
Bul|le
Beispiel
die Goldene Bulle D 150

Bedeutungen (2)

  1. Siegel[kapsel] aus Metall besonders im Mittelalter
    1. mittelalterliche Urkunde mit einem Siegel aus Metall
      Beispiel
      • die Goldene Bulle Kaiser Karls IV.
    2. in lateinischer Sprache abgefasster, feierlicher päpstlicher Erlass

Herkunft

mittelhochdeutsch bulle < mittellateinisch bulla = Siegel, gesiegelte Urkunde < lateinisch bulla = kapselförmiges Amulett; Buckel, Knopf, eigentlich = (Wasser)blase

Grammatik

die Bulle; Genitiv: der Bulle, Plural: die Bullen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Danke, dass Sie Duden online nutzen!
Bitte schalten Sie Ihren Adblocker aus, um weiterhinuneingeschränktauf www.duden.de zugreifen zu können.
Adblocker ausschalten
Duden im Abo
Nutzen Sie Duden online ohne Werbung und Tracking auf allen Endgeräten für nur
1,99 €/Monat.
Bestellen