Bür­ger­la­den, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Aussprache:
Betonung
Bürgerladen

Rechtschreibung

Worttrennung
Bür|ger|la|den

Bedeutung

[gemeinnützige] Begegnungsstätte für die Bürgerinnen und Bürger einer Gemeinde, eines Stadtteils o. Ä.

Beispiel
  • der Bürgerladen organisiert verschiedene Veranstaltungen, z. B. einen Seniorennachmittag oder Schach

Grammatik

der Bürgerladen; Genitiv: des Bürgerladens, Plural: die Bürgerläden

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?