Brum­mer, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
umgangssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Brummer

Rechtschreibung

Worttrennung
Brum|mer

Bedeutungen (4)

  1. großes Insekt, besonders Schmeißfliege
    Brummer
    © kameramann - Fotolia.com
    Beispiel
    • ein dicker Brummer fliegt im Zimmer herum
  2. schwerer Lastzug
    Brummer
    © Mixage - Fotolia.com
    Beispiel
    • die schweren Brummer beherrschen die Straße
    1. dicker, schwerfällig wirkender Mensch
    2. etwas, was durch besondere Größe, durch seine Ausgefallenheit o. Ä. Staunen, Aufsehen erregt
      Beispiel
      • sie trug einen richtigen Brummer von einem Smaragdring
  3. [Chor]sänger mit brummender (3a) Stimme
    Gebrauch
    abwertend
    Beispiel
    • es gibt ein paar Brummer im Chor
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?