Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Bruch, der oder das

Wortart: Substantiv, maskulin, oder Substantiv, Neutrum
Wort mit gleicher Schreibung: Bruch (Substantiv, maskulin)
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Bruch

Bedeutungsübersicht

Sumpfland, Moor mit Bäumen und Sträuchern

Beispiel

ein[en] Bruch trockenlegen

Synonyme zu Bruch

Morast, Sumpf, Sumpfland; (norddeutsch) Fehn; (besonders norddeutsch) Fenn; (süddeutsch, österreichisch, schweizerisch) Moos

Aussprache

Brụch🔉, auch: [bruːx] 🔉

Herkunft

mittelhochdeutsch bruoch, althochdeutsch bruoh, Herkunft ungeklärt

Grammatik

der oder das Bruch; Genitiv: des Bruch[e]s, Brüche [auch: ˈbryːçə], landschaftlich auch: Brücher

Blättern