Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Bron­ze, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Bron|ze

Bedeutungsübersicht

  1. Legierung aus Kupfer und Zinn [mit geringem Zinkanteil] von gelblich brauner Farbe
  2. (bildungssprachlich) Kunstgegenstand aus Bronze
  3. (Sportjargon) Kurzform für: Bronzemedaille
  4. Anstrichfarbe mit einer Beimengung von pulverisiertem Metall
  5. gelblich brauner Farbton

Aussprache

Lautschrift: [ˈbrɔ̃ːsə] 🔉, österreichisch: [brɔ̃ːs]

Herkunft

französisch bronze, italienisch bronzo, Herkunft ungeklärt

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Bronzedie Bronzen
Genitivder Bronzeder Bronzen
Dativder Bronzeden Bronzen
Akkusativdie Bronzedie Bronzen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Legierung aus Kupfer und Zinn [mit geringem Zinkanteil] von gelblich brauner Farbe

    Beispiel

    ein Reiterstandbild aus/in Bronze
  2. Bronze - Skulptur aus Bronze
    Skulptur aus Bronze - © Universität Köln
    Kunstgegenstand aus Bronze (1)

    Gebrauch

    bildungssprachlich

    Beispiel

    eine Bronze erwerben
  3. Kurzform für: Bronzemedaille

    Grammatik

    ohne Artikel; ohne Plural

    Gebrauch

    Sportjargon

    Beispiel

    Bronze gewinnen, holen
  4. Anstrichfarbe mit einer Beimengung von pulverisiertem Metall
  5. gelblich brauner Farbton

    Beispiel

    eine Wandbespannung in Bronze

Blättern