Bröt­li, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
schweizerisch, besonders mundartlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Brötli

Rechtschreibung

Worttrennung
Bröt|li

Bedeutung

Brötchen

Beispiele
  • schnell ein paar Brötli holen
  • wie viel kostet ein Brötli?
  • Brötli mit Käse
Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
  • seine Brötli verdienen (schweizerisch umgangssprachlich: seinen Lebensunterhalt verdienen)

Grammatik

das Brötli; Genitiv: des Brötlis, Plural: die Brötli

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?