Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Brink, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Gebrauch: norddeutsch
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Brink

Bedeutungsübersicht

[erhöhter] Rasenplatz im Ort oder am Ortsrand

Aussprache

Betonung: Brịnk

Herkunft

aus dem Niederdeutschen, mittelniederdeutsch brink, eigentlich = Rand (eines Hügels, eines Ackers), verwandt mit altnordisch brekka = großer Hügel; Hang

Grammatik

der Brink; Genitiv: des Brinks, Plural: die Brinke

Blättern