Bol, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Bol

Rechtschreibung

Worttrennung
Bol
Verwandte Form
Bolus

Bedeutungen (2)

  1. bestimmter Ton, der als Farberde sowie als Malgrund verwendet wird
    Gebrauch
    Geologie
    Grammatik
    ohne Plural
    1. unzerkautes Nahrungsstück
      Gebrauch
      Medizin
    2. Gabe von [viel an] Medikamenten, Kontrastmittel oder Sondernahrung innerhalb kurzer Zeit
    3. große, weiche Pille (1a)
      Gebrauch
      Tiermedizin

Herkunft

neulateinisch, zu griechisch bõlos = Klumpen

Grammatik

der Bol; Genitiv: des Bol, Plural: die Boli

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?