Bo­den­re­form, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Rechtssprache
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Bodenreform
Lautschrift
[ˈboːdn̩refɔrm]

Rechtschreibung

Worttrennung
Bo|den|re|form

Bedeutung

Veränderung der Besitzverhältnisse an Grund und Boden durch eine Umverteilung oder durch Überführung des Bodens in Gemeineigentum

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?