Blind­schlei­che, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Blindschleiche

Rechtschreibung

Worttrennung
Blind|schlei|che

Bedeutung

(u. a. in Europa vorkommende) mittelgroße Schleiche mit auffallend eidechsenartigem Kopf, grau[braun] oder kupferfarben glänzender Oberseite und schwarzer bis blaugrauer Unterseite

Herkunft

mittelhochdeutsch blintslīche, althochdeutsch blintslīhho, eigentlich = blinder Schleicher (da sie wegen der sehr kleinen Augen für blind gehalten wurde)

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?