Blech, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Blech

Rechtschreibung

Worttrennung
Blech

Bedeutungen (5)

  1. zu Platten dünn ausgewalztes Metall
    Blech - Mehrere Bleche
    Mehrere Bleche - © willnidd - Fotolia.com
    Beispiele
    • dünnes Blech
    • Blech walzen, hämmern
  2. Kurzform für
    Kuchenblech
    Backblech
    Beispiel
    • das Blech einfetten
  3. Gesamtheit der Blechblasinstrumente eines Orchesters
    Grammatik
    ohne Plural
    Beispiel
    • das Blech tritt zu sehr hervor
  4. Orden, Ehrenzeichen
    Gebrauch
    umgangssprachlich abwertend
    Grammatik
    ohne Plural
    Beispiel
    • ich lege keinen Wert auf das Blech
  5. Gebrauch
    umgangssprachlich
    Grammatik
    ohne Plural
    Beispiel
    • rede doch nicht so 'n Blech!

Herkunft

mittelhochdeutsch blech, althochdeutsch bleh, eigentlich = Glänzendes, verwandt mit bleich, Blei

Grammatik

das Blech; Genitiv: des Blech[e]s, Plural: die Bleche

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?