Bi­sam, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Bisam

Rechtschreibung

Worttrennung
Bi|sam

Bedeutungen (2)

  1. Pelz der Bisamratte

Herkunft

mittelhochdeutsch bisem, althochdeutsch bisam(o) < mittellateinisch bisamum < hebräisch baśam, Balsam

Grammatik

der Bisam; Genitiv: des Bisams, Plural: die Bisame und Bisams

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?