Bi­o­tit, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Biotit
auch:
🔉[…ˈtɪt]

Rechtschreibung

Worttrennung
Bi|o|tit

Bedeutung

zu den Glimmern gehörendes dunkelgrünes bis schwarzes Mineral

Herkunft

neulateinisch; nach dem französischen Physiker Biot, † 1862

Grammatik

Singular Plural
Nominativ der Biotit die Biotite
Genitiv des Biotites, Biotits der Biotite
Dativ dem Biotit den Biotiten
Akkusativ den Biotit die Biotite
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?