Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Bil­lig­keit, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Bil|lig|keit

Bedeutungsübersicht

  1. das Billigsein
  2. (abwertend) Vordergründigkeit, Einfallslosigkeit
  3. (Rechtssprache, sonst veraltend) Gerechtigkeit, Richtigkeit, Rechtmäßigkeit

Synonyme zu Billigkeit

Berechtigung; Legalität, Rechtmäßigkeit, Richtigkeit; (bildungssprachlich) Legitimität

Aussprache

Betonung: Bịlligkeit

Grammatik

 Singular
Nominativdie Billigkeit
Genitivder Billigkeit
Dativder Billigkeit
Akkusativdie Billigkeit

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. das Billigsein (1)

    Beispiel

    die Billigkeit der Ware, des Preises
  2. Vordergründigkeit, Einfallslosigkeit

    Gebrauch

    abwertend

    Beispiel

    ein Schundroman von ordinärer Billigkeit
  3. Gerechtigkeit, Richtigkeit, Rechtmäßigkeit

    Gebrauch

    Rechtssprache, sonst veraltend

    Beispiele

    • das Gericht wird die Billigkeit der Gaspreiserhöhung prüfen
    • etwas nach den Grundsätzen von Recht und Billigkeit behandeln
    • die Höhe der Pfändung muss der Billigkeit (Angemessenheit) entsprechen

Blättern