Bil­dungs­fa­b­rik, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
abwertend
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Bildungsfabrik
Lautschrift
[ˈbɪldʊŋsfabriːk]

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
Bil|dungs|fa|brik
Alle Trennmöglichkeiten
Bil|dungs|fa|b|rik

Bedeutung

Schule, Hochschule, an der Schüler und Schülerinnen bzw. Studierende in großer Zahl und allein auf Effizienz ausgerichtet nach eher starren Unterrichtsmethoden ausgebildet werden

Beispiel
  • Kritiker bemängeln die Entwicklung der Universitäten hin zu Bildungsfabriken
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?