Bil­dungs­bür­ger­tum, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Bildungsbürgertum

Rechtschreibung

Worttrennung
Bil|dungs|bür|ger|tum

Bedeutungen (2)

  1. (in der 1. Hälfte des 19. Jahrhunderts) Gesamtheit von Gruppen des Bürgertums mit einem Bildungsideal, das sich an idealistischen Werten und am klassischen Altertum orientiert
    Gebrauch
    Soziologie
  2. gebildete Schicht des Bürgertums

Grammatik

Singular
Nominativ das Bildungsbürgertum
Genitiv des Bildungsbürgertums
Dativ dem Bildungsbürgertum
Akkusativ das Bildungsbürgertum
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?