Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Be­wusst­lo­sig­keit, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Be|wusst|lo|sig|keit

Bedeutungsübersicht

  1. bewusstloser Zustand
  2. (selten) Unbewusstheit

Synonyme zu Bewusstlosigkeit

Besinnungslosigkeit, Ohnmacht; (Medizin) Koma

Aussprache

Betonung: Bewụsstlosigkeit

Grammatik

 Singular
Nominativdie Bewusstlosigkeit
Genitivder Bewusstlosigkeit
Dativder Bewusstlosigkeit
Akkusativdie Bewusstlosigkeit

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. bewusstloser Zustand

    Beispiele

    • im Zustand der Bewusstlosigkeit
    • sie lag in tiefer Bewusstlosigkeit

    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

    bis zur Bewusstlosigkeit (umgangssprachlich: unaufhörlich; bis zum Überdruss: er übte das Stück bis zur Bewusstlosigkeit; in Bezug auf eine Tätigkeit o. Ä.)
  2. Unbewusstheit

    Gebrauch

    selten

    Beispiel

    die Unterdrückung basiert auf der politischen Bewusstlosigkeit der Landbevölkerung

Blättern