Be­schleu­ni­gung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Beschleunigung

Rechtschreibung

Worttrennung
Be|schleu|ni|gung

Bedeutungen (3)

    1. das Schnellerwerden; das Schnellermachen
      Beispiel
      • Beschleunigung des Wachstums
    2. Eile, Hast
      Beispiel
      • etwas mit größter Beschleunigung erledigen
  1. Zunahme der Geschwindigkeit innerhalb einer bestimmten Zeiteinheit
    Gebrauch
    Physik
  2. Gebrauch
    umgangssprachlich
    Kurzform für
    Beschleunigungsvermögen
    Beispiel
    • das Auto hat eine gute Beschleunigung

Synonyme zu Beschleunigung

Grammatik

die Beschleunigung; Genitiv: der Beschleunigung, Plural: die Beschleunigungen

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Beschleunigung
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?