Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Be­rufs­ver­bot, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Be|rufs|ver|bot

Bedeutungsübersicht

  1. (als Strafe oder als Schutzmaßnahme) amtlich ausgesprochenes Verbot, eine bestimmte berufliche Tätigkeit auszuüben
  2. aus politischen Gründen offiziell ausgesprochenes Verbot, einen bestimmten Beruf (besonders im öffentlichen Dienst) auszuüben

Wussten Sie schon?

Dieses Wort stand 1973 erstmals im Rechtschreibduden.

Aussprache

Betonung: Berufsverbot

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdas Berufsverbotdie Berufsverbote
Genitivdes Berufsverbotes, Berufsverbotsder Berufsverbote
Dativdem Berufsverbotden Berufsverboten
Akkusativdas Berufsverbotdie Berufsverbote

Blättern