Be­rufs­nach­wuchs, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Aussprache:
Betonung
Berufsnachwuchs

Rechtschreibung

Worttrennung
Be|rufs|nach|wuchs

Bedeutung

Nachwuchs (2) in einem bestimmten oder mehreren Berufsfeldern

Beispiel
  • in ländlichen Regionen fehlt der Berufsnachwuchs

Grammatik

der Berufsnachwuchs; Genitiv: des Berufsnachwuchses

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?