Berg­scha­den, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Bergschaden

Rechtschreibung

Worttrennung
Berg|scha|den

Bedeutung

Schaden, der durch [unter Tage erfolgenden] Bergbau an der Erdoberfläche entsteht

Beispiele
  • Bergschäden sanieren
  • einen strittigen Schaden offiziell als Bergschaden anerkennen
  • Rücklagen für Pensionen und Bergschäden

Grammatik

meist im Plural

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?