oder

Berg, der

Wortart INFO
Substantiv, maskulin
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░
Wörter mit gleicher Schreibung
Berg (Substantiv, Neutrum)
Berg (Eigenname)

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Berg
Beispiele
zu Berg[e] fahren; die Haare stehen einem zu Berg[e] (umgangssprachlich)

Bedeutungen (4)

Info
  1. größere Erhebung im Gelände
    Beispiele
    • ein hoher, steiler Berg
    • vor ihnen ragte ein Berg auf
    • blaue Berge (in einem Dunstschleier liegende Bergspitzen)
    • (gehoben) ein Feuer speiender Berg (tätiger Vulkan)
    • bewaldete Berge
    • die Berge (Bergspitzen) sind in Wolken gehüllt
    • einen Berg besteigen, bezwingen
    • den Berg hinuntersteigen
    • Spitze des Berges
    • auf einen Berg klettern
    • die Fahrt ging über Berg und Tal (bergauf und bergab)
    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
    • Berge versetzen [können] (biblisch: Wunder vollbringen, unmöglich Scheinendes schaffen: der Glaube versetzt Berge)
    • mit etwas [nicht] hinter dem Berg halten (etwas Wesentliches [nicht] verschweigen; ursprünglich militärisch; von Truppen oder Geschützen, die hinter einem Berg dem Blick des Gegners entzogen waren)
    • [noch nicht] über den Berg sein (umgangssprachlich: die größte Schwierigkeit, die Krise [noch nicht] überstanden haben)
    • [längst] über alle Berge sein (umgangssprachlich: längst entkommen, schon weit weg sein)
    • wenn der Berg nicht zum Propheten kommen will, muss der Prophet zum Berge gehen (einer muss den ersten Schritt tun; der Spruch geht auf eine orientalische Quelle zurück)
  2. Gebirge
    Berg
    © MEV Verlag, Augsburg
    Grammatik
    Pluraletantum
    Beispiele
    • in die Berge fahren
    • über den Bergen zieht ein Wetter auf
  3. große Masse, Haufen
    Beispiele
    • ein Berg von Schnee
    • Berge von Abfall
    • über einem Berg/über Bergen von Akten sitzen
  4. nicht erzhaltige Gesteinsbrocken
    Gebrauch
    Bergbau
    Grammatik
    Pluraletantum
    Beispiel
    • die Berge wegräumen

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch berc, althochdeutsch berg, eigentlich = der Hohe

Grammatik

Info
Singular Plural
Nominativ der Berg die Berge
Genitiv des Berges, Bergs der Berge
Dativ dem Berg den Bergen
Akkusativ den Berg die Berge

Wussten Sie schon?

Info
  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Aussprache

Info
Betonung
Berg
Lautschrift
🔉[bɛrk]

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
Berg

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen
oder