Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Bei­stand, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Bei|stand

Bedeutungsübersicht

  1. (gehoben) Hilfe, Unterstützung
  2. (Rechtssprache) Beauftragte[r] vom Vormundschaftsgericht, Helfer[in] bei einem Prozess
  3. (österreichisch veraltend) Trauzeuge, Trauzeugin

Synonyme zu Beistand

Aussprache

Betonung: Beistand🔉

Herkunft

spätmittelhochdeutsch bīstant = Hilfeleistung

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Beistanddie Beistände
Genitivdes Beistandes, Beistandsder Beistände
Dativdem Beistandden Beiständen
Akkusativden Beistanddie Beistände

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Hilfe, Unterstützung

    Grammatik

    ohne Plural

    Gebrauch

    gehoben

    Beispiele

    • jemandem [ärztlichen] Beistand leisten
    • jemanden um Beistand bitten
  2. Beauftragte[r] vom Vormundschaftsgericht, Helfer[in] bei einem Prozess

    Gebrauch

    Rechtssprache

  3. Trauzeuge, Trauzeugin

    Gebrauch

    österreichisch veraltend

Blättern