Be­hör­den­ver­sa­gen, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Behördenversagen

Rechtschreibung

Worttrennung
Be|hör|den|ver|sa|gen

Bedeutung

das Versagen (1a) einer zuständigen behördlichen Dienststelle

Beispiele
  • jetzt wird geklärt, ob es sich um Behördenversagen handelt
  • ein Behördenversagen mit tödlichen Folgen

Grammatik

ohne Plural

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?