Be­hal­te­frist, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Behaltefrist

Rechtschreibung

Worttrennung
Be|hal|te|frist

Bedeutungen (2)

  1. Frist, nach deren Ablauf eine steuerliche Begünstigung beansprucht werden kann
    Gebrauch
    Steuerwesen
  2. Zeitraum, in dem für Arbeitnehmer unter bestimmten Voraussetzungen (z. B. Ende des Militärdiensts, der Lehre oder der Karenz) Kündigungsschutz gilt
    Gebrauch
    österreichische Amtssprache
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?