Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Bau­markt, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Bau|markt

Bedeutungsübersicht

  1. wirtschaftlicher, finanzieller Bereich des Bauens
  2. Verkaufsstätte für Baumaterialien, Werkzeuge o. Ä.

Aussprache

Betonung: Baumarkt
Lautschrift: [ˈbaʊ̯markt]

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Baumarktdie Baumärkte
Genitivdes Baumarktes, Baumarktsder Baumärkte
Dativdem Baumarktden Baumärkten
Akkusativden Baumarktdie Baumärkte

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. wirtschaftlicher, finanzieller Bereich des Bauens

    Beispiel

    es herrscht eine Flaute auf dem Baumarkt
  2. Baumarkt - Beratung in einem Baumarkt
    Beratung in einem Baumarkt - © MEV Verlag, Augsburg
    Verkaufsstätte für Baumaterialien, Werkzeuge o. Ä.

    Beispiel

    Tapeten im Baumarkt kaufen

Blättern