Barn, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
süddeutsch, österreichisch
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Barn
Wort mit gleicher Schreibung
Barn (Substantiv, Neutrum)

Rechtschreibung

Worttrennung
Barn

Bedeutung

Futtertrog

Synonyme zu Barn

Herkunft

mittelhochdeutsch barn, althochdeutsch barno, wahrscheinlich zu einem germanischen Wort mit der Bedeutung „Gerste“ (vgl. altenglisch bern) und eigentlich = Gersten(futter)behälter

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?